Tagungen suchen und planen

Buchen Sie jetzt online oder telefonisch unter +(1) 877 500 4759 (in den USA oder Kanada) oder wenden Sie sich an Ihr nächstgelegenes Verkaufsbüro, um weitere Informationen zu erhalten.

Tagung planen

Mit Tagungen Punkte sammeln

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Das Hyatt Gold Passport Planner Rewards™-Programm gilt für Tagungen, die in Verbindung mit anrechenbaren Tagungen/Gruppen mit zehn oder mehr bezahlten Gästezimmern bzw. mit anrechenbaren Bankett-/Cateringveranstaltungen, die in teilnehmenden Hyatt Hotels weltweit abgehalten werden, gebucht und abgehalten werden. Der Tagungsplaner muss Hyatt Gold Passport™-Mitglied sein, um am Hyatt Gold Passport Planner Rewards-Programm teilnehmen zu können. Um sich für das Hyatt Gold Passport-Programm anzumelden und die vollständigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Hyatt Gold Passport einzusehen, besuchen Sie https://goldpassport.hyatt.com/gp/en/benefits/join.jsp.

Um die Vorteile des Hyatt Gold Passport Planner Rewards-Programms nutzen zu können, müssen Planer vor der Unterzeichnung des Vertriebs- oder Catering-/Bankettvertrags angeben, dass sie am Hyatt Gold Passport Planner Rewards-Programm teilnehmen möchten. Der Bonus kann nicht rückwirkend für zuvor gebuchte und abgehaltene Tagungen bzw. Catering-/Bankettveranstaltungen gutgeschrieben werden.

Das Hyatt Gold Passport Planner Rewards-Programm ist weltweit in allen teilnehmenden Hyatt-Hotels verfügbar. Die Mitgliedschaft im Hyatt Gold Passport-Programm, das Einlösen von Prämien, das Sammeln von Hyatt Gold Passport-Statusguthaben und die Teilnahme am Hyatt Gold Passport Planner Rewards-Programm sind ungültig, wo dies den geltenden Gesetzesvorschriften widerspricht, und unterliegen den jeweils gültigen staatlichen Regelungen.

Der Planer muss nicht an der Tagung bzw. der Catering-/Bankettveranstaltung teilnehmen, um die Vorteile des Hyatt Gold Passport Planner Rewards-Progamms in Anspruch nehmen zu können. Um den Bonus oder das Mitgliedsguthaben im Hyatt Gold Passport Planner Rewards-Programm in Anspruch nehmen zu können, muss der Planer jedoch zum Zeitpunkt der Tagung bzw. der Catering-/Bankettveranstaltung Angestellter oder Vertragsnehmer der Firma sein, die die Veranstaltung abhält.

Das Sammeln von Hyatt Gold Passport-Punkten für Individualreisen und von Hyatt Gold Passport-Bonuspunkten in Verbindung mit dem Hyatt Gold Passport Planner Rewards-Programm unterliegt den Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Hyatt Gold Passport-Programms. Veranstaltungsplaner oder Teilnehmer erhalten während ihres Gruppenaufenthalts keine Hyatt Gold Passport-Bonuspunkte, wenn die Rechnung der einzelnen Zimmer über ein Hauptkonto bezahlt wird.

Hyatt Gold Passport-Bonuspunkte sammeln: Der Planer erhält je einen (1) Hyatt Gold Passport-Bonuspunkt für jeden anrechenbaren US-Dollar, der in Verbindung mit Gästezimmern für Gruppen/Tagungsteilnehmer oder Catering-/Bankettkosten in Verbindung mit einer anrechenbaren Tagung bzw. Catering-/Bankettveranstaltung berechnet wird.

Um Bonuspunkte für Gästezimmer zu erhalten, ist eine Mindestanzahl von zehn belegten und bezahlten Zimmern erforderlich (für jede der berücksichtigten Übernachtungen). Sollte sich die Anzahl der gebuchten Zimmer während einer Veranstaltung auf weniger als zehn verringern, hat der Veranstaltungsplaner keinen Anspruch auf Bonuspunkte für diese Übernachtungen.

Tagungsplaner erhalten Bonuspunkte für anrechenbare Catering-/Bankettkosten, die in Verbindung mit dem Hyatt Gold Passport Planner Rewards-Programm angefallen sind. Steuern, Trinkgelder, Servicegebühren sowie Kosten für externe Lieferanten/Anbieter sind ausgenommen.

Planer können bis zu 50.000 Hyatt Gold Passport-Bonuspunkte für jede anrechenbare Tagung – einschließlich anrechenbarer Tagungs- und/oder Catering-/Bankettveranstaltungen – bzw. für jede einzeln gebuchte Catering-/Bankettveranstaltung in teilnehmenden Hotels erhalten. Hyatt Gold Passport-Bonuspunkte werden für Zimmerumsätze (ohne Zimmergebühren und Nebenkosten) gutgeschrieben. Bei Hyatt Hotels & Resorts in Asien können persönliche Catering-/Bankettveranstaltungen ohne Tagungsbezug nicht zugunsten des Hyatt Gold Passport Planner Rewards-Programms berücksichtigt werden. Zwei oder mehr zeitgleich abgehaltene Tagungen oder Catering-/Bankettveranstaltungen des gleichen Unternehmens im selben Hotel werden – auch hinsichtlich des maximalen Punktebonus – als eine Tagung oder Catering-/Bankettveranstaltung angesehen.

Die Bonuspunkte werden dem Planer nach Abschluss der Tagung bzw. Catering-/Bankettveranstaltung und nach Begleichung der Rechnung entsprechend dem Vertriebs- oder Catering-/Bankettvertrag gutgeschrieben.

Hyatt Gold Passport-Bonuspunkte für eine einzelne Tagung oder Catering-/Bankettveranstaltung können maximal für drei Planer vergeben werden.

PUNKTE GEGEN HYATT GOLD PASSPORT-PRÄMIEN EINLÖSEN

Besuchen Sie goldpassport.com oder rufen Sie die unten aufgeführte Hyatt Gold Passport-Prämienreservierungsnummer an, um eine Prämientabelle sowie Informationen über Hotelkategorien und die Prämieneinlösung zu erhalten.

Hyatt Gold Passport-Prämienreservierungen:

Hyatt Hotels & Resorts™: +(1) 800 228 3360 oder goldpassport.com
Hyatt Place® und Hyatt Summerfield Suites®: +(1) 800 30 HYATT
Hyatt Vacation Club™: +(1) 800 926 4447

Mitglieder außerhalb der USA oder Kanadas rufen bitte die nächstgelegene weltweite Hyatt Reservierungszentrale an.

Um Hyatt Gold Passport-Punkte für Prämienübernachtungen bei Hyatt-Hotels einzulösen, muss das Mitglied die Reservierung direkt über einen Hyatt Gold Passport-Mitarbeiter vornehmen. Zum Zeitpunkt der Buchung ist eine gültige Kreditkarte erforderlich. Prämienübernachtungen und Upgrade-Prämien des Hyatt Gold Passport-Programms unterliegen keinen Sperrterminen. Für die Hyatt Gold Passport-Prämieneinlösung steht nur eine begrenzte Anzahl von Zimmern zur Verfügung. Bei besonderen Anlässen kann es vorkommen, dass ein Hotel sämtliche Zimmer vertraglich vergeben hat und daher keine Hyatt Gold Passport-Prämieneinlösung möglich ist.

Für Hyatt Gold Passport-Prämienreservierungen gelten die Reservierungsanforderungen des jeweiligen Hotels, beispielsweise bezüglich der Aufenthaltsdauer, besonderer Angebote und Verpflegungsoptionen. Hyatt Gold Passport-Prämienreservierungen unterliegen den Stornierungsrichtlinien des jeweiligen Hotels, bei dem das Mitglied eine Prämie einlöst. Falls das Mitglied die jeweiligen Hotelstornierungsrichtlinien nicht befolgt oder nicht im Hotel eincheckt, werden ihm eine Übernachtung plus geltende Steuern zum jeweiligen Tagespreis in Rechnung gestellt.

Prämienübernachtungen im Rahmen von Hyatt Gold Passport gelten für Standardzimmer, es sei denn, als Teil einer bestimmten Prämie ist etwas anderes angegeben. Alle Hyatt Gold Passport-Prämien sind nur als Einzel- oder Doppelzimmer gültig. Für zusätzliche Gäste fallen die jeweiligen Hotelgebühren an. Hyatt Gold Passport-Prämien können nur auf das Zimmer, nicht jedoch auf Speisen, Getränke (außer Passport-Escape-Prämien, die bestimmte Mahlzeiten einschließen), Nebenkosten, Servicegebühren und hotelspezifische Gebühren oder Steuern angewendet werden.

Hyatt Gold Passport-Prämien, in denen die Unterkunft in einer Hyatt-Suite in einem Hyatt Hotel & Resort angegeben ist, gelten für Unterkünfte mit einem Schlafzimmer. Suiten-Upgrade-Prämien und Suiten-Prämienübernachtungen im Rahmen von Hyatt Gold Passport können nicht an allen Hyatt-Standorten eingelöst werden. Zum Einlösen von Regency Club™- oder Grand Club™-Upgrade-Prämien oder Suiten-Upgrade-Prämien in einem Hyatt Resort muss das Mitglied mindestens den geltenden Deluxe-Zimmerpreis entrichten (z. B. Teil-Meerblick, Meerblick, Panoramablick usw.). Zum Einlösen von Regency/Grand Club™-Upgrade-Prämien oder Suiten-Upgrade-Prämien in einem Hotel, das kein Resort ist, muss das Mitglied mindestens den geltenden Zimmerpreis entrichten (nicht verfügbar bei Hyatt Place und Hyatt Summerfield Suites).

Passport-Escape-Prämien gelten nur für Standardzimmer in Hyatt Hotels & Resorts. In Passport-Escape-Prämien enthaltene Mahlzeiten können nur in von Hyatt betriebenen Hotelrestaurants und nur in dem Hotel eingelöst werden, in dem das Hyatt Gold Passport-Mitglied registriert ist. Für jede Mahlzeit kann ein Sondermenü gelten. Das Frühstück beinhaltet Saft oder Obst, ein Frühstücksgericht und Aufschnitt nach Wahl sowie ein alkoholfreies Getränk nach Wahl. Das Abendessen besteht aus einer Vorspeise nach Wahl, Salat oder Suppe, einem Hauptgericht mit Kartoffeln und Gemüse nach Wahl, einer Nachspeise nach Wahl und einem alkoholfreien Getränk. Die jeweils geltenden Steuern sind inbegriffen. In einigen Restaurants unterliegen bestimmte Spezialangebote einem Aufschlag. Die Fünf-Übernachtungen-Prämie umfasst die Unterkunft für fünf Übernachtungen, fünfmal Frühstück und drei Abendessen für zwei Personen sowie eine kostenlose Aufmerksamkeit zur Begüßung. Die Sieben-Übernachtungen-Prämie umfasst die Unterkunft für sieben Übernachtungen, siebenmal Frühstück und fünf Abendessen für zwei Personen sowie eine kostenlose Aufmerksamkeit zur Begrüßung (nicht verfügbar bei Hyatt Place und Hyatt Summerfield Suites).

Beim Tätigen einer Hyatt Gold Passport-Prämienreservierung wird die entsprechende Zahl von Hyatt Gold Passport-Punkten für die Reservierung innerhalb von drei Tagen nach der Buchung automatisch vom Konto des Mitglieds abgezogen. Weist das Konto des Mitglieds nicht genug Hyatt Gold Passport-Punkte auf, kann die Reservierung storniert oder auf den geltenden Zimmerpreis umgeändert werden. Beim Stornieren einer Hyatt Gold Passport-Prämienreservierung wird die entsprechende Anzahl von Hyatt Gold Passport-Punkten, die vom Konto des Mitglieds abgezogen wurde, dem Konto innerhalb von drei Tagen nach der Stornierung wieder gutgeschrieben.

Eine Hyatt Gold Passport-Prämie über zwei oder mehr Übernachtungen berechtigt zu einem durchgehenden Aufenthalt mit aufeinanderfolgenden Übernachtungen. Für nicht genutzte Bestandteile einer Hyatt Gold Passport-Prämie erfolgt keine Gutschrift.

Hyatt Gold Passport-Prämien können zum gleichen Datum nicht mit anderen Prämien, Upgrade-Gutscheinen, Partnerprämien, Gutscheinrabatten oder -vorteilen, Reiseprämien, Gutscheinen, Schecks oder anderen besonderen Angeboten kombiniert werden. Das Mitglied kann jedoch mehrere Prämien für direkt aufeinanderfolgende Hotelaufenthalte verwenden.

Hyatt Gold Passport-Prämien sind nicht verhandelbar, provisionsfähig oder in Bargeld eintauschbar. Auch verlieren sie ihre Gültigkeit, wenn sie verkauft oder anderweitig umgetauscht werden.

Beim Einchecken für einen Hyatt Gold Passport-Prämienaufenthalt muss das Mitglied einen Lichtbildausweis und eine Kreditkarte vorlegen bzw. eine Bargeldkaution für Nebenkosten hinterlegen.

Platinum- und Diamond-Mitglieder können eine Passport Plus-Prämie in Hyatt Hotels & Resorts nur dann einlösen, wenn das normale Prämienkontingent ausverkauft ist und das Hotel noch Zimmer zum geltenden Standardpreis hat. Die Passport Plus-Prämieneinlösung erfordert einen zusätzlichen Punkteaufschlag von 60 %. Für die Einlösung gelten die Reservierungsanforderungen des jeweiligen Hotels, z. B. bezüglich der Aufenthaltsdauer, besonderer Angebote und Verpflegungsoptionen (nicht verfügbar bei Hyatt Place und Hyatt Summerfield Suites).

PUNKTE GEGEN EIN GUTHABEN FÜR KÜNFTIGE TAGUNGEN EINLÖSEN

Zur Guthabenprämieneinlösung für zukünftige Tagungen müssen Tagungsplaner unter der Telefonnummer +(1) 866 614 4484 oder bei ihrer nächstgelegenen weltweiten Reservierungszentrale anrufen.

Es sind mindestens 15.000 Hyatt Gold Passport-Punkte für ein Tagungsguthaben von $ 200 erforderlich. Guthaben für künftige Tagungen werden in Schritten von jeweils 15.000 Hyatt Gold Passport-Punkten eingelöst (die Mindestmenge für die Einlösung beträgt 15.000 Hyatt Gold Passport-Punkte). Für jede Einlösung von 15.000 Punkten kann ein Guthaben für künftige Tagungen in Höhe von $ 200 gutgeschrieben werden.

Beim Einlösen einer Hyatt Gold Passport-Guthabenprämie für künftige Tagungen wird die entsprechende Anzahl von Hyatt Gold Passport-Punkten für die Prämie innerhalb von drei Tagen nach der Einlösung automatisch vom Konto des Mitglieds abgezogen.

Die Anzahl der Hyatt Gold Passport-Punkte, über die der Tagungsplaner auf seinem Konto verfügt, begrenzt die Höhe des Guthabens für künftige Tagungen, das bei der Einlösung für eine Tagung eingesetzt werden kann. Das Guthaben für künftige Tagungen wird der Hauptrechnung am Tag der Abreise gutgeschrieben. Alle dem Hotel für die Tagung geschuldeten Beträge, die nach der Anrechnung des Guthabens auf die Hauptrechnung verbleiben, unterliegen der Verantwortung der Person, die den Veranstaltungsvertrag abgeschlossen hat.

Hyatt Gold Passport-Punkte, die für eine aktuelle Tagung gesammelt wurden, können für die aktuelle Tagung nicht im Rahmen von Guthaben für künftige Tagungen eingelöst werden. Nicht genutzte Bestandteile von Guthaben für künftige Tagungen sind nicht erstattungsfähig. Für nicht genutzte Bestandteile von Guthaben für künftige Tagungen können keine Barauszahlungen oder Gutschriften gewährt werden.

Guthaben für künftige Tagungen können nicht als Anzahlung für eine Tagung genutzt werden. Guthaben für künftige Tagungen können nur als Gutschrift für eine Abschlussrechnung bzw. für die Abschlussrechnung von vollständig im Voraus bezahlten Tagungen genutzt werden.

MITGLIEDSTATUS ERREICHEN

Platinum-Mitgliedschaft

Eine Hyatt Gold Passport Platinum-Mitgliedschaft wird Tagungsplanern gewährt, die im Verlauf eines Kalenderjahres (Januar bis Dezember) mindestens drei (3) anrechenbare Tagungen verzeichnen, bei denen der Tagungsplaner am Hyatt Gold Passport Planner Rewards-Programm teilnimmt. Der Tagungsplaner muss sich jedes Jahr neu für die Platinum-Mitgliedschaft qualifizieren. Die Qualifizierung basiert auf einem Kalenderjahr (Januar bis Dezember).

Platinum-Punkteboni von 15 % für persönliche Reisen werden nicht auf Bonuspunkte angerechnet, die in Verbindung mit dem Hyatt Gold Passport Planner Rewards-Programm gesammelt werden.

Diamond-Mitgliedschaft

Eine Hyatt Gold Passport Diamond-Mitgliedschaft wird Tagungsplanern gewährt, die im Verlauf eines Kalenderjahres (Januar bis Dezember) mindestens zehn (10) anrechenbare Tagungen verzeichnen, bei denen der Konferenzplaner am Hyatt Gold Passport Planner Rewards-Programm teilnimmt. Der Tagungsplaner muss sich jedes Jahr neu für die Diamond-Mitgliedschaft qualifizieren. Die Qualifizierung basiert auf einem Kalenderjahr (Januar bis Dezember).

Diamond-Punkteboni von 30 % für persönliche Reisen werden nicht auf Bonuspunkte angerechnet, die in Verbindung mit dem Hyatt Gold Passport Meeting Rewards-Programm gesammelt werden.

Firmenkonten

Firmenkonten können Hyatt Gold Passport-Punkte nur gemäß dem Hyatt Gold Passport Planner Rewards-Programm gutgeschrieben werden. Unabhängig von der Anzahl der Tagungen, die im Verlauf eines Kalenderjahres abgehalten werden, erhalten Firmenkonten kein Tagungsguthaben auf den Mitgliedstatus.

Für Firmenkonten müssen mindestens ein (1) und maximal drei (3) Konto-Administratoren benannt werden. Die Administratoren sind für die Kontoverwaltung und das Einlösen von Punkten für Prämienübernachtungen verantwortlich. Firmenkonten dürfen nicht am Hyatt Gold Passports Points to Miles-Programm und an Passport-Plus-Prämien teilnehmen.

Hyatt behält sich das Recht vor, dieses Programm jederzeit zu ändern oder zu beenden. Teile dieses Programms sind möglicherweise ungültig, wo sie den geltenden Gesetzesvorschriften widersprechen. Das Programm unterliegt den vor Ort geltenden Gesetzen, Regelungen, Vorschriften und Steuerbeschränkungen. Hyatt Hotels & Resorts™ umfasst Hotels, die von Tochterunternehmen und Partnerunternehmen der Hyatt Hotels Corporation in Franchise oder Pacht betrieben werden. Die Marken Hyatt™, Hyatt Hotels & Resorts™, Park Hyatt™, Andaz®, Grand Hyatt™, Hyatt Regency™, Hyatt Place®, Hyatt Summerfield Suites®, Hyatt Gold Passport™ und zugehörige Markenzeichen sind Marken der Hyatt Corporation. © 2009 Hyatt Corporation. Alle Rechte vorbehalten.